"Total Fitness In 30 Minuten in der Woche" von Lawrence E Morehouse ist ein FANTASTISCHES lese (dass guy unter vielen helfen, die "out-of-fitness" Menschen, die auch ausgebildeten Nasa-Astronauten. Wirklich, er nahm sich Zeit, um herauszufinden, was wirklich wichtig ist und was nicht... und bieten eine gesunde Art und Weise zu quantifizieren Bemühungen: Herzfrequenz. Lesen Sie es, es lohnt sich wirklich, die 2 Stunden dauert) Um genauer zu sein, es ist eine low-carb-Diät, wo Kohlenhydrate dürfen nur morgens und vor/nach dem training-sessions. Den rest des Tages hauptsächlich Eiweiß und Fett. Die Durchschnittliche Kalorienaufnahme etwa 2500 Kalorien pro Tag. Eigentlich haben die Kinder eine Schaukel, die ich verwenden könnte, die, nehme ich an. Ich könnte eine Riemenscheibe auf Sie und imitieren die Maschine in der Turnhalle mit Gegengewichte, dann arbeiten meine. Ich sehe auf deinem Profil, das Sie wollen, um schließlich nach unten zu bekommen, eine 2:30-marathon. Das ist eine wunderbare Spaß-Ziel! Klingt wie Sie versuchen, um Ihren Körper zu verbrennen Fett als Haupt-Brennstoff... ich würde tun, etwas mehr Forschung in das Fett zu verbrennen als Brennstoff Methode, es fühlt sich mehr wie eine Modeerscheinung. Sie werden feststellen, dass die Mehrheit der Menschen brechen 3 Stunden in der marathon-verwenden Kohlenhydrate als Ernährung während des Rennens, und das aus gutem Grund... sollten Sie beginnen zu Experimentieren mit Kohlenhydrate als Brennstoff. Es wird empfohlen, die 30-60grams pro Stunde, wenn man einen marathon läuft. Viel Glück!

Es ist eben ein trade-off.

Wenn Sie verbringen Ihre Zeit und Kalorien (Energie) auf die nicht-Stärke-building-Aktivitäten, Sie haben weniger Zeit und Kalorien (Energie) zu verbringen, um Kraft-building-Aktivitäten.

In deinem Beispiel, überspringen Seil kann erstellen Sie zunächst ein wenig Kraft (wenn man ziemlich untrainiert), aber nach, dass, werden Sie nicht viel stärker als nötig, drücken Sie sich vom Boden ein paar Zentimeter. So, Ihre Stärke gewinnt plateau, und Sie werden auch weiterhin, um Kalorien zu verbrennen.

Sie sollten berücksichtigen, wie viel Zeit Sie haben, und entscheiden, wie viel Zeit Sie widmen wollen zum Krafttraining und wie viel Zeit Sie widmen wollen, zur Konditionierung. Sie können wahrscheinlich finden einige Zeit für beide Ziele.